FANDOM


Strandkeilerei ist eine Mission aus Kapitel 2.

Einleitung Bearbeiten

Im Shiny Bikes-Fahrradladen berät der Inhaber Tobias Mason den Greaser Ricky, wie er sein Rad besser gestalten kann, als Jimmy vorbeikommt, weil er seinen Pokal für das gewonnene Radrennen haben will. Gerade als Tobias den Pokal auf die Theke stellt, kommen Gord und Chad rein. Chad und Ricky werfen sich gegenseitig Beleidigungen an den Kopf, während Gord den Pokal bemerkt und damit wegrennt, weshalb Jimmy ihn verfolgt.

Lösung Bearbeiten

Ricky bietet an, Jimmy im Kampf zu helfen. Er ist ein bisschen stärker wie ein durchschnittlicher Prep, wird jedoch manchmal in der Gruppe attackiert. Es ist egal, ob Ricky ausgeknockt wird oder nicht.

Gord rennt zum Strandhaus und versteckt sich darin. Drei Preps kommen raus und greifen an. Sobald Jimmy sie fertig gemacht hat, kommen Gord und zwei andere raus. An diesem Punkt kann Jimmy einfach zu Gord rennen und ihm den Pokal aus der Hand reißen. Er kann die Preps, inklusive Gord, auch verprügeln, damit er den Pokal fallen lässt.

Sobald sich der Pokal wieder in Jimmy's Händen befindet, ist die Mission erledigt.

Infos Bearbeiten

  • Wenn Ricky die Mission übersteht, läuft er freundlich den Strand hoch. Er greift Jimmy dann nicht an, obwohl zu dem Zeitpunkt der Stand von Jimmy bei den Greasern nur "neutral" ist.