FANDOM


Pete Kowalski

Pete Kowalski

Pete Kowalski ist ein Schüler an der Bullworth Academy und einer der Hauptcharaktere aus Bully und Bully: Die Ehrenrunde. Er wurde von Matt Bush synchronisiert.

Beschreibung Bearbeiten

Pete ist der kleinste und schmalste von allen älteren Schülern, vielleicht sogar von der ganzen Schule. Er trägt den selben Bullworth-Pullunder wie Jimmy, darunter ein rosa Hemd und braune Hosen. Im Winter hat er schwarze Hosen und ein paar Lederhandschuhe an. Er hat braune Haare, die kurz geschnitten sind und braune Augen. Er ist der einzige Freund von Jimmy Hopkins und hat Asthma.

Charakteristik Bearbeiten

Pete's richtiger Name ist Peter, jedoch mag er Pete mehr und wird von seinen Mitschülern Petey genannt. Er ist einer der 7 Charaktere, die vor dem Verkauf auf der offiziellen Website gezeigt wurden. Dort wurde er als normaler Typ beschrieben, der Fernsehen und Videospiele liebt, jedoch auch in die Kunst vertieft ist. Er sagt, dass er in dem Spiel Future Street Racer den Highscore hat, jedoch gibt es für dieses Spiel keinen Highscore. Pete wohnt wohl in Bullworth Town und seine Eltern schickten ihn auf diese Schule, weil es die einzige ist, die er zu Fuß erreichen kann. Außerdem brauchten seine Eltern mal Frieden im Haus.

Im Spiel wird nicht viel von Pete gezeigt und seine Schüchternheit ist mehr als deutlich. Er sagt selbst, dass er zu cool ist, um ein Idiot zu sein, aber zu uncool um etwas anderes zu sein und in Kapitel 4 sagt Algie, dass Pete nicht bei den Nerds ist, weil er komisch ist. Wegen seiner Kleinheit wird er von den Schülern aufgezogen, besonders von Gary Smith. Sein Vater ist ein Bibliothekar und er scheint das peinlich zu finden. Seine körperliche Größe könnte vererbt sein. Pete hat jedoch viel im Köpfchen, was man an den Ratschlägen sieht, die er Jimmy immer wieder vorschlägt.

Viele denken, dass Pete eine Schwulette ist. Er trägt ein rosa Hemd und macht einen sehr seltsamen Scherz über Jimmy am Anfang von Kapitel 4, wo er sagt, dass Jimmy ein guter männlicher Stripper sein könnte. Gary ärgert ihn oft deswegen, zum Beispiel kündigt er ihn als "Femme Boy" an oder fragt ihn, ob er Schwimmen wegen den Jungen oder den Mädchen guckt. Gordon verbreitet das Gerücht, dass Pete in Jimmy verliebt ist. Als Jimmy ihm vorschlägt, eine Freundin zu suchen, ist Pete jedenfalls begeistert. Wenn man ihm in die Hoden schlägt, schreit er "Jetzt werde ich nie Vater!" und er verurteilt sich selbst zur ewigen Jungfrau. An Halloween trägt er ein rosa Hasenkostüm.

Rolle im Spiel Bearbeiten

Als einer der Hauptcharaktere ist Pete regelmäßig in Cutszenen zu sehen, obwohl er unter normalen Umständen im freien Spiel nicht gesehen werden kann. Pete ist der zweite Schüler, der sich Jimmy vorstellt. In den frühen Missionen begleitet er Gary und Jimmy auf ihren Wegen. An Halloween verpasst Gary Pete schließlich ein rosa Kaninchenkostüm.

Nachdem sich Gary gegen die beiden wendet, hilft Gary Jimmy ihn zu kriegen, obwohl Gary ihn geärgert und Jimmy auf ihn herabgesehen hat. Wenigstens war er Teil einer Clique. Er bleibt also Jimmy's Freund. Es ist seine Idee, dass Jimmy Bif in einem Boxkampf schlägt, um die Preps endlich hinter sich zu bringen.

Am Anfang von Kapitel 3 spielen Pete und Jimmy Darts im Jungenschlafsaal, als Peanut die beiden anspricht. Später in diesem Kapitel hilft Pete Jimmy schließlich, Johnny Vincent und die Greaser zu besiegen. Jimmy erledigt die Greaser auf den Autos, damit Pete an den Magnetkran kommt und Johnny's Fahrrad ansaugt, weshalb dieser zu Boden fällt. Das endet in einem Faustkampf, den Jimmy gewinnt. In der Mission Nüsseknacken, die nur in Bully: Die Ehrenrunde vorkommt, steht er neben Jimmy und spielt die Pauke.

In Kapitel 4 beginnt der Kampf zwischen Jimmy und den Jocks damit, dass sie Pete zu Boden werfen und sich auf ihn stellen. Er wird später gesehen, wie er nicht bei den Nerds zugelassen wird und gibt Jimmy den entscheidenen Rat, wie er diese unter seine Fittiche bringen kann.

In Kapitel 5 erinnert Pete Jimmy daran, Gary nicht zu vergessen, aber Jimmy pfeift auf Pete's Meinung. Nachdem Jimmy jedoch von der Schule geworfen wird, muntert Pete ihn dazu auf, nicht aufzugeben.

Nach den Ereignissen von Kapitel 5 wird Pete Schülersprecher, nachdem Jimmy Dr. Crabblesnitch den Rat dazu gab.

Pete im freien Spiel antreffen Bearbeiten

  • In Der Hinterhalt wird Pete beim Brunnen von Davis zu Boden geworfen. Jimmy kann stehen bleiben und mit Pete interagieren anstatt Davis zu verfolgen.
  • Wenn man den Lieferdienst für ihn macht, dort kann er allerdings nicht angesprochen werden.
  • Vor der Box-Herausforderung sitzt Pete schon auf der Bank, jedoch kann man nicht mit ihm sprechen oder interagieren, man kann ihn nur schubsen.
  • In den Kapiteln 3, 4 und 5 läuft er nach der ersten Cutszene herum und kann angesprochen werden.
  • In der Mission Vale-Rennen kann man am Strand von seinem Rad steigen und die Mission fehlschlagen lassen, danach läuft Pete am Strand herum.
  • Nach der Cutszene zu Reingeplatzt I läuft er herum und kann angesprochen werden.
  • Im Bosskampf von Das große Spiel sitzt Pete auf einer der Bänke, ist für Jimmy jedoch nicht zugänglich.