FANDOM


Kirby Olsen

Kirby Olsen

Kirby Olsen ist ein Schüler an der Bullworth Academy und ein Mitglied der Jocks. Er wurde von Chris Kromer synchronisiert.

Beschreibung Bearbeiten

Kirby ist ein kleiner, braunhaariger Jock, der mit einem Akzent aus Boston spricht und einen blauen Letterman-Pullover und graue Hosen trägt.

Es gibt eine frühere Version von Kirby, die einfach nur "Quarterback" hieß. Vielleicht war er ursprünglich der Quarterback der Bullworth Bullhorns.

Charakteristik Bearbeiten

Kirby spielt als Wide Receiver in der Mannschaft und sagt, dass er der jüngste Spieler sein wird, der Profifootballer wird. Seine Nummer im Team ist die 11. Kirby ist bisexuell und kann von Jimmy geküsst werden, bittet jedoch danach, niemandem etwas zu verraten. Seine Sexualität bei den Mädchen scheint sich auf die Füße zu konzentrieren - er erzählt über die Schuhe der Cheerleader und Mrs. Philips' Füße. Er wird auch Jimmy manchmal Komplimente über seine Fußbekleidung machen. Kirby nennt Schläge "poundcake", was man oft hören kann und bezeichnet seine Muskeln als "große Knarren".

Rolle im Spiel Bearbeiten

Das erste Mal sieht man Kirby in Kinokarten, wo er auf einem Date mit Trent Northwick ist. Wenn man ihnen zu nahe kommt, rennt Kirby weg und schreit, dass er eigentlich nur Sport machen will. Danach taucht er wieder in Date auf dem Jahrmarkt auf, wo er zusammen mit Dan den Jahrmarkt betritt. Die beiden haben hier Baseballschläger dabei.

Er tritt in vielen Missionen in Kapitel 4 mit den anderen Jocks auf. Er ist einer der Jocks, die in Footballtrikots das Observatorium in Verteidiger der Feste. Angreifen er ist der unglückliche Jock, der in der Mission Das große Spiel aus dem Kühler mit der Pisse trinkt und kurz darauf erbrechen muss. Er ist außerdem einer der Gefangenen in der Sporthalle in Die Turnhalle brennt, als ein Gitter auf ihn fällt.