FANDOM


Fatty Johnson

Fatty Johnson

Fatty Johnson ist ein Schüler an der Bullworth Academy und ein Mitglied der Nerds. Er wurde von Ryan Kotler synchronisiert.

Beschreibung Bearbeiten

Fatty ist, wie es sein Name schon sagt, übergewichtig. Er hat rote Haare, die zu einem Irokesen gestylt wurden. Er trägt einen Astronomie-Pulli, eine rote Krawatte, kurze Hosen und ein kurzärmeliges Shirt, solange es gutes Wetter ist. Er trägt außerdem dauerhaft rote, fingerlose Handschuhe. Im Winter ist sein Shirt langärmelig und er trägt eine Strickmütze. An Halloween ist er als Grottomeister verkleidet.

Sein echter Name ist unbekannt und auch im Jahrbuch wird er als Fatty aufgelistet. Ein früherer Charakter von ihm hieß Francois. Francois war wirklich fett, noch fetter als Fatty und zog seine Hosen nicht immer ganz hoch, was die Ritze seines Hinterns zeigt. Fans nennen Fatty zwar auch Francois oder Francis, aber das wird nicht im Spiel bewiesen.

Charakteristik Bearbeiten

Fatty ist bekannt für seine schlechte Körperhygiene. Er hat den schlimmsten Geruch an der Schule und stellt selbst Stinkbomben her. Außerdem hat er schlimme Essangewohnheiten und frisst Tonnen von Junkfood in sich rein, weswegen auch manchmal Essensreste an seinem Mund hängen. Er sagt selten in einem Dialog, dass er eine Diät machen will. Er hat einen schwachen Magen und hat Angst, sich zu übergeben, wenn er verprügelt oder zum Lachen gebracht wird. Fatty redet oft über Sachen, die man nicht machen sollte, wie z.B. Blähungen, Nasebohren oder Sexualität mit Tieren (er sagt, dass er bei einem Abnehmen-Camp mit einem Pferd geknutscht hat).

Über sein Leben zuhause ist nicht viel gemacht, jedoch streiten seine Eltern viel. Er sagt außerdem, dass er Probleme mit dem Selbstbewusstsein hat und dass diese Sache in dem Essen endet.

Fatty ist ein großer Fan von Grottos und Gremlins. An einigen Punkten im Spiel sieht man, wie er das Spiel spielt und manchmal redet er auch darüber. Er sieht sich selbst als Barbar, aber die anderen lassen ihn meistens den Zwerg spielen. Einmal streitet er sich mit Algie, ob man mit seinem Wissenschafts-Skill die Elfenkönigin dazu bringen kann, etwas zu tun. Ein Outfit, das er an Halloween trägt, ist stark von G&G geprägt. Fatty ist ein riesiger Fan der Sci-Fi Fernsehsendung Laserwikinger, von der er auch der Präsident des Fanclubs ist.

Als Nerd wird Fatty oft verprügelt und die meisten geben ihm Nippeltwists. Er sagt, dass sein Sternzeichen Fische ist, weswegen er sehr sensibel ist. Er teilt sich einen Nachnamen mit Cornelius und Karen, jedoch gibt es zwischen den dreien keine Verwandtschaft.

Rolle im Spiel Bearbeiten

Er taucht das erste Mal in Diese Schlampe auf, wo er Stinkbomben an Jimmy verkauft, außer Jimmy verprügelt ihn und nimmt sie sich einfach. In dieser Mission spielt er G&G auf der Treppe zur Bibliothek. Er hat auch Schokolade gegessen und überall liegt jetzt Papier rum.

An Halloween fragt er Jimmy als Zauberer verkleidet, ob er Leute mit Stinkbomben abwerfen kann. Er begleitet außerdem Earnest bei Jimmy's Kampf gegen Russel im Loch.

In Kapitel 4 taucht er erst in Sturm der Festung auf, als Jimmy ihn fragen muss, wo sich Earnest befindet. Er versucht es geheim zu halten, jedoch platzt es ihm nach einem Schlag raus. Später, in Spaß im Spielhaus, versuchen die Jocks Fatty und Bucky im Spielhaus auf dem Jahrmarkt zu verprügeln. Die Sache lief schon aus dem Ruder, als Jimmy auftaucht und das Paar vor dem wütenden Footballteam beschützt. Fatty ist weiterhin einer der Streberagenten in Das große Spiel und beauftragt Jimmy, Leim auf die Sitzbänke zu schmieren.

Fatty ist Jimmy's Gegner im Ringen in Sport 1 und 3.

In den Missionen Verliebte Köchin und Diese Schlampe taucht er nicht auf, wenn man bereits Schokolade oder Stinkbomben hat.