FANDOM


Davis White

Davis White

Davis White ist ein Schüler an der Bullworth Academy und ein Mitglied der Bullies. Er wurde von Geoffrey Wigdor synchronisiert.

Beschreibung Bearbeiten

Davis ist ein kleiner Bullie mit braunen Haaren. Wenn man genau hinsieht, erkennt man Pusteln an seiner Stirn. Davis trägt das Gleiche wie die anderen Bullies auch. Im Winter ist sein Polohemd langärmelig.

Charakteristik Bearbeiten

Davis liebt es, neue Schüler zu terorrisieren. Er schaffte es sogar, dass ein Schüler von der Schule flog. Das war möglicherweise Duncan, der erwähnt, dass er wegen einem Bullie von der Schule geworfen wurde. Sein Cousin tadelt ihn dafür, doch das ist ihm egal. Er ist ein guter Renner, was man in den Missionen Der Hinterhalt und Charakterbögen sehen kann. Davis' Lieblingswaffe ist die Steinschleuder. Er findet es witzig, Leute mit Birnen abzuwerfen und hat einen Plan mit Flaschenraketen, für den er nur noch eine Rakete braucht, um ihn zu beenden.

Rolle im Spiel Bearbeiten

Im Kapitel 1 kommt Davis häufig vor. Zum Beispiel ist er einer der Bullies, die am Anfang Jimmy's ersten Kampf beobachten. Er wirft Jimmy Schimpfwörter hinterher, wenn er ihn trifft. Beim Kampf gegen Wade schreit Davis dauernd Sachen über Jimmy dazwischen.

In den meisten Missionen in Kapitel 1 kommt Davis vor und ist sogar der Endgegner in Der Hinterhalt. Da er denkt, dass Jimmy ein Spitzel von Dr. Crabblesnitch ist, schlägt er ihn nieder und attackiert ihn mit einer Steinschleuder, die ihm Jimmy aber wegnehmen kann. Davis klaut außerdem einen Charakterbogen von Melvin O'Connor.

Seine letzte Rolle hat er, als er Jimmy's Kampf gegen Russel beobachtet.