FANDOM


Corenlius Johnson

Cornelius Johnson

Cornelius Johnson ist ein Schüler an der Bullworth Academy und ein Mitglied der Nerds. Er wurde von Chaz Stevens synchronisiert.

Beschreibung Bearbeiten

Cornelius sieht ein bisschen so aus wie Steve Urkel aus der amerikanischen 90er Jahre-Sitcom Alle unter einem Dach.

Er ist ein dünner, dunkelhäutiger Nerd, der eine Brille und den selben Astronomieclub-Pullunder wie die restlichen Nerds trägt. Er trägt eine Armbanduhr und braune Schulhosen, die meistens zu hoch gezogen sind. Seine Haare sind schwarz und an den Seiten und hinten rasiert.

Charakteristik Bearbeiten

Cornelius ist ein waschechter Nerd, sein Lieblingsfach ist Mathe. Sein liebstes Hobby ist das Lesen von Mathebüchern in der Bibliothek und er wünschte, dass er in einem eingangslosen Turm mit allen Mathebüchern der Welt eingeschlossen wäre. Taxonomie ist ebenfalls eine seiner großen Vorlieben. Er redet über den Missbrauch, den die Bullies ihm zufügen, beispielsweise wie Russel ihn in eine Pfütze warf oder wie Ethan ihm einen Hosenzieher gab. Einer der Gründe, warum Cornelius die Bibliothek so mag, ist weil dort keine Bullies hingehen.

Außerhalb der Schulzeiten spielt Cornelius gerne Grottos und Gremlins mit den anderen Nerds. Er spielt auch im Schultheaterclub mit, wo er bei der Aufführung von Romeo und Julia eine exzellente Julia abgegeben hat. Er ist ein schlechter Sportler und Mrs. Danvers sagt über den Schullautsprecher, dass der Sporttest von Cornelius das schlechteste Ergebnis seit dem Bau der Schule ergeben hat.

Cornelius ist bisexuell und kann geküsst werden, wenn man ihm Blumen schenkt. Jedoch ist er momentan auch in Mandy verliebt und ist schon froh, wenn sie nur in seine Richtung sieht. Er glaubt, dass ihm ein Schnurrbart wächst.

Rolle im Spiel Bearbeiten

In der Mission Schlechte Gegend suchen die Greaser nach Algie und Chad, die sich auf Lola eingelassen haben, und Earnest sagt, dass Cornelius vielleicht wissen könnte, wo sich Algie befindet. Jimmy findet ihn neben dem Jungenschlafsaal, wo er von den Greasern belästigt wird. Cornelius lügt die Greaser an und die meisten ziehen ab, außer Norton und Vance, die sich um ihn kümmern wollen. Nachdem Jimmy die beiden besiegt, verrät Cornelius den wahren Fundort von Algie, New Coventry. Nachdem Jimmy Algie rettet, danken Cornelius und Earnest ihm.

Er taucht danach in Sturm der Festung auf, wo er mit Fatty redet, bevor Jimmy diesen angreift. Danach sieht man ihn in Verteidiger der Feste, wo er Jimmy sagt, dass er verschwinden soll. Schließlich ist er einer der Streber-Agenten, die Jimmy in Das große Spiel besuchen muss. Er ist derjenige, der die Anzeigetafel umprogrammiert, damit sie anzeigt "Jocks play with their balls".

Seinen letzten Auftritt hat er in Ratten in der Bibliothek, wo er schreiend aus der Bibliothek rennt.